40 Seiten stark und schon bald auch in (klimaneutral) gedruckter Form erhältlich: Der Nachhaltigkeitsbericht 2022 der PAPSTAR GmbH erscheint in Deutsch und in Englisch.

17 Sustainable Development Goals als zentraler Kompass und Experten-Interviews

Zur zukünftigen und weiteren konkreten Ausgestaltung der Nachhaltigkeitsstrategie sowie der Festlegung detaillierter Initiativen und Zielsetzungen hat sich PAPSTAR in einer Erweiterung der bisherigen Nachhaltigkeitsbemühungen nunmehr an der von den Vereinten Nationen verabschiedeten Agenda 2030 orientiert und somit von den sogenannten 17 Sustainable Development Goals (SDGs) leiten lassen.

"Dieser Agenda fühlen wir uns in besonderer Weise verpflichtet", erklären CEO Bert Kantelberg und Andreas Köller, Geschäftsleitung der PAPSTAR GmbH, unisono. Somit bestimmen drei zentrale Säulen die nachhaltige Gesamtausrichtung der gesamten Unternehmens-Gruppe: Die Realisierung von Innovationen in Produkten und Materialien, die Implementierung nachhaltige Geschäftsmodelle im Sinne einer Kreislaufwirtschaft und die Förderung der generellen Verantwortung für Klima und nachhaltige Wertschöpfungsketten.

Experten-Interviews und Unternehmensporträt

Die Gliederung in die fünf zentralen Handlungsfelder Mitarbeiter, Produkte, Umwelt, Netzwerke und Prozesse ist im neuen Nachhaltigkeitsbericht 2022 beibehalten worden - dazu gesellen sich ein umfangreiches Unternehmensporträt sowie Interviews mit Professor Dr. Torsten Weber, national und international anerkannter Experte für Nachhaltigkeitsmanagement, und Joachim Böttcher. Der in Hengstbacherhof in der Pfalz lebende Dozent an einer Privatuniversität in Rom hat sich auf regionales Stoffstrommanagement spezialisiert und arbeitet mit dem Schwerpunkt Pflanzenkohle/Terra Preta eng mit PAPSTAR zusammen. Der Nachhaltigkeitsbericht 2022 ist hier abruf- und/oder downloadbar: www.papstar.com/ueber-uns/nachhaltigkeit

Bernd Born -

SIE HABEN FRAGEN?

PAPSTAR GmbH, Daimlerstraße 4-8, 53925 Kall

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

17.11.2022

17 Sustainable Development Goals als zentraler Kompass und Experten-Interviews

PAPSTAR hat den Nachhaltigkeitsbericht 2022 veröffentlicht - 40 Seiten stark, ab sofort online abrufbar und schon bald auch in klimaneutral gedruckter Form (DE/EN) erhältlich.

mehr erfahren
05.04.2022

Frischzellenkur für PAPSTAR-Logoschriftzug; "Stankowski-Welle" bleibt unangetastet

Im Zuge des erfolgreichen Relaunches der Corporate Webseite papstar.com Anfang des Jahres wurde nun auch das PAPSTAR-Logo einer ganz dezenten Frischzellenkur unterzogen.

mehr erfahren
10.02.2022

Umfirmierung von der PAPSTAR France S.A.S. zur BIOSYLVA S.A.S. ist offiziell vollzogen

Mit der Bescheinigung über die Eintragung im Handels- und Gesellschaftsregister (Handelsgericht Meaux) ist eine Änderung im Organigramm der PAPSTAR-Gruppe wirksam geworden.

mehr erfahren