Ausbildung und Karriere

Derzeit sind bei PAPSTAR rund 250 Mitarbeitende in Verwaltung, Lager und Fuhrpark beschäftigt. Zentrale Ziele sind Motivation, Förderung und eine daraus resultierende langfristige Bindung an das Unternehmen.

Kein Job, sondern Berufung

Ganz nah dran bleiben, am Puls der Zeit; stetig mit- und vordenken, um den auf Nachhaltigkeit basierenden Herausforderungen des Marktes kontinuierlich gerecht werden zu können: Ein selbstauferlegter Anspruch, dem sich PAPSTAR gerne stellt - hellwach, mit der notwendigen Konsequenz, vor allem aber transparent und authentisch.

Wertschätzung, Empathie
und attraktive Benefits

PAPSTAR forciert stets einen achtsamen Umgang miteinander - insbesondere in Krisenzeiten, aber auch in jeder Interaktion im Alltag sind Wertschätzung und Empathie maßgeblich für jede Beziehung und somit für jede Kommunikation. Für eine gute Mitarbeiterbindung sind aber auch attraktive Benefits wie eine betriebliche Krankenversicherung oder Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiter-Rabatte, JobRad, Parkplätze, kostenlose Getränke oder eine Kantine mit täglich frisch zubereiteten Gerichten von großer Bedeutung.

Prävention und
Gesundheitsförderung

Mit einem gelebten Gesundheitsmanagement stellt sich PAPSTAR den Herausforderungen des demographischen Wandels. Oberstes Ziel: Die Gesundheit der Beschäftigten nicht nur zu erhalten, sondern nachhaltig zu verbessern. Dafür sind bereits zahlreiche Maßnahmen getroffen worden, unter anderem Cardio- und Rückenkurse in Kooperation mit einem nahegelegenen Fitness-Studio, Förderung des JobRad-Konzeptes für die Anschaffung eines neuen Fahrrads, Investitionen in unterstützende Technik zur Verringerung gesundheitsgefährdender Belastungssituationen (Lager, Fuhrpark).

Stark ausgeprägtes
Identifikationspotenzial

Derzeit sind bei PAPSTAR rund 250 Mitarbeitende in Verwaltung, Lager und Fuhrpark beschäftigt. Zentrale Ziele sind Motivation, Förderung und eine daraus resultierende langfristige Bindung an das Unternehmen. Über 50 Prozent der Belegschaft ist bereits länger als 15 Jahre im Unternehmen beschäftigt, ein Großteil davon seit der Ausbildung. Ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor, der mit einem hohen Identifikationspotenzial einhergeht. Und nicht zuletzt auch während der Corona-Pandemie war und ist deutlich spürbar, wie gefestigt diese Art von Mitarbeiterbindung doch ist.

Aus- und Weiterbildung
als Fingerzeig in die Zukunft

Zukunft und Leistungsfähigkeit eines Unternehmens hängen in hohem Maße von der Qualität der Ausbildung ab: So bietet PAPSTAR zusätzlich innerbetriebliche Schulungsmaßnahmen an, um seine Auszubildenden bestmöglich betreut zu wissen. Insgesamt befinden sich derzeit über 30 junge Menschen in der Ausbildung, verteilt auf acht Berufsfelder (Kaufmännische Berufe, Informatik, Logistik, Fuhrpark). Aber auch das Thema Weiterbildung hat sich als zentrales Element einer nachhaltigen Entwicklung erwiesen und wird von Abteilung zu Abteilung forciert.

BE A PAPSTAR - Intranet mit Motivationsschub

Wissen, was läuft! Es ist diese simple Botschaft, auf die sich eine transparente interne Kommunikation konzentriert. Das Intranet BE A PAPSTAR liefert Themen und Vorlagen für die tägliche Kommunikation, den steten Austausch, verbindet Abteilungen und sogar Standorte miteinander und schafft nicht zuletzt den Nährboden dafür, dass über den (Papp-)Teller der eigenen Zuständigkeiten hinaus aktiv mitgedacht werden kann. BE A PAPSTAR vermittelt ein nachhaltig-ausgeprägtes WIR-Gefühl, um alle Mitarbeitenden noch stärker an das Unternehmen zu binden.

Stellenangebote

Arbeiten bei PAPSTAR ist Beruf und Berufung. So vielfältig die Jobs auch sind, sie erfordern alle Einsatz, Leidenschaft, Leistungsbereitschaft und ein stark ausgeprägtes Identifikationspotenzial. Es wird über Abteilungsgrenzen hinweg gemeinsam angepackt und eine von authentischen Werten geprägte Unternehmenskultur gelebt, in der sich jeder Mitarbeitende zugehörig fühlen kann.

B2B-Account-Manager:in im Außendienst

Vertrieb - Großraum Bayern

ANSPRECHPARTNER
Frank Kolvenbach
Daimlerstraße 4-8 | 53925 Kall
Tel.: 02441 83-148
frank.kolvenbach@papstar.de

Ganz nah dran bleiben, am Puls der Zeit, stetig mit- und vordenken, um den auf Nachhaltigkeit basierenden Herausforderungen des Marktes kontinuierlich gerecht werden zu können: Ein selbstauferlegter Anspruch, dem sich PAPSTAR gerne stellen - hellwach, mit der notwendigen Konsequenz, vor allem aber transparent und authentisch.


AUFGABEN

  • aktive kontinuierliche Verkaufsberatung und Betreuung
  • Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu den Accounts im Verkaufsgebiet
  • Fachgroßhandel, Zustellgroßhandel, Direktkunden (HoReCa)
  • Neukundengewinnung im zugeordneten Kundenkreis
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtungen
  • Mitgestaltung der Sortimente
  • Angebotserstellung und -nachbearbeitung
  • Verhandlung und Nachverfolgung der Angebote
  • Präsentation der Warenkonzepte
  • Umsatz- und Budgetplanung
  • Verantwortlichkeit für die Einhaltung von Preis- und Konditionsabsprachen

PROFIL

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige erfolgreiche Vertriebserfahrung im relevanten Kundensegment
  • Warengruppen-Kenntnisse
  • ausgezeichnete Markt- und Branchenkenntnisse
  • exzellentes Kontaktnetzwerk
  • Verhandlungs- und Präsentationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft im Verhandlungsgebiet

VORTEILE

  • anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • attraktive Vergütung
  • moderne Kommunikationsmittel
  • Dienstfahrzeug auch für private Nutzung

Mitarbeiter:in Speditions- und Logistikabteilung

Disposition - unter anderem des eigenen Fuhrparks

ANSPRECHPARTNER
Oliver Floßbach
Daimlerstraße 4-8 | 53925 Kall
Tel.: 02441 83-0
oliver.flossbach@papstar.de

Größtenteils vollautomatische Kommissionier-Vorgänge mit monatlich bis zu einer dreiviertel Million Picks sorgen dafür, dass PAPSTAR sämtliche Auftrags- und Versandarten "just in time" bedienen kann; vom Paket-Versand über Stückgut bis hin zu vollen Lkw-Ladungen des eigenen Fuhrparks.


AUFGABEN

  • Disposition von Stückgut und Paketdienst
  • Disposition von Teil- und Komplettladungen
  • Disposition des eigenen Fuhrparks (national/international)
  • Kommunikation mit Kunden und Frachtführern
  • Kommunikation mit Fahrern und internen Fachabteilungen
  • Dokumentenkontrolle und Frachtpapiererstellung
  • Kontrolle von Eingangsrechnungen
  • administrative Aufgaben (Fuhrparkverwaltung)
  • Sicherstellung ausreichender Transportkapazitäten

PROFIL

  • kaufmännische Ausbildung im speditionellen Umfeld
  • Berufserfahrung im Bereich Disposition
  • Erfahrung im nationalen/internationalen Landverkehr
  • ergebnisorientierte Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit Branchensoftware und Frachtbörsen
  • gute Kenntnisse MS Office
  • Englisch-Kenntnisse

VORTEILE

  • umfassende Einarbeitung
  • angenehmes Betriebsklima
  • attraktives und pünktliches Einkommen
  • betriebliche Vorsorge-Zusatzversicherung
  • berufliche Weiterentwicklung

Berufskraftfahrer:in

Fuhrpark - Führerscheinklasse CE

ANSPRECHPARTNER
Oliver Floßbach
Daimlerstraße 4-8 | 53925 Kall
Tel.: 02441 83-0
oliver.flossbach@papstar.de

Als Logistikdienstleister mit eigenem Fuhrpark (Sattelzüge mit Actros-Trucks von Mercedes-Benz und Trailern von Schmitz-Cargobull) fällt dem Thema Kraftstoffverbrauch selbstredend eine bedeutende Rolle zu - aus ökonomischer und ökologischer Sicht. PAPSTAR analysiert fortlaufend alle verfügbaren Technologien zur Kraftstoff-Einsparung und investiert in modernste und ressourcenschonende Technik.


AUFGABEN

  • Lieferung und Abholung eigener Produkte
  • Be- und Entladen des Lkw bei Lieferanten und Kunden
  • ständiger Kundenkontakt
  • Fahrzeugpflege

PROFIL

  • Führerscheinklasse CE
  • Besitz einer gültigen Fahrerkarte
  • eingetragene, gültige Schlüsselzahl "95" (BKrFQG) in der Fahrerlaubnis
  • gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • kundenorientiertes, gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Erfahrung im nationalen und internationalen Güterkraftverkehr
  • Beherrschung/Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes (Lenk- und Ruhezeiten)

VORTEILE

  • moderner, sauberer Fuhrpark
  • neueste Sicherheitsassistenzsysteme
  • attraktives und pünktliches Einkommen mit leistungsgerechter Prämie
  • i. d. R. zwei bis drei Nächte pro Woche zuhause; keine Wochenendarbeit
  • regelmäßige Fahrertrainings
  • betriebliche Vorsorge-Zusatzversicherung
  • umfassende Einarbeitung und angenehmes Betriebsklima

Mitarbeiter:in im Logistikbereich des Lagers

Lager - Vollzeit

ANSPRECHPARTNER
Hubert Pütz
Daimlerstraße 4-8 | 53925 Kall
hubert.puetz@papstar.de

Größtenteils vollautomatische Kommissionier-Vorgänge mit monatlich bis zu einer dreiviertel Million Picks sorgen dafür, dass PAPSTAR sämtliche Auftrags- und Versandarten "just in time" bedienen kann; vom Paket-Versand über Stückgut bis hin zu vollen Lkw-Ladungen des eigenen Fuhrparks.


AUFGABEN

  • fachgerechtes Zusammenstellen von Kommissionen
  • Verräumen von Ware
  • Abladen und Kontrollieren

ANFORDERUNGEN

  • Teamfähigkeit
  • zeitorientiertes Arbeiten
  • Verantwortungebewusstsein

Zukunftsfähige Unternehmenskultur

"Die PAPSTAR GmbH setzt sich gemeinsam mit den Beschäftigten für gute Arbeitsbedingungen ein und hat mit Erfolg am Audit 'Zukunftsfähige Unternehmenskultur' teilgenommen."

Offizielle Urkunde des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sowie der "Initiative Neue Qualität der Arbeit" (INQA) - Projektverantwortlich: Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH, Kuratoren: Bertelsmann Stiftung, Great Place to Work Deutschland GmbH und "Das Demografie Netzwerk e.V." (ddn)

Ausbildungsberufe

Um in Zeiten des Fachkräftemangels weiterhin auf hochqualifizierte Mitarbeitende setzen zu können, genießt die betriebliche Ausbildung bei PAPSTAR seit jeher einen ganz besonders hohen Stellenwert. Beste Voraussetzungen für einen Ausbildungsplatz sind Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise sowie je nach Verwendung gute PC-Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office.

KAUFLEUTE IM E-COMMERCE

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Höhere Handelsschule oder Abitur

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNERIN
Diana Sesterheim

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Die Digitalisierung der Wirtschaft schreitet unaufhaltsam und qualitativ voran - dadurch ergeben sich stetig neue Tätigkeitsfelder, Prozesse und Arbeitsweisen. Auch im E-Commerce-Bereich ist PAPSTAR professionell aufgestellt, um sämtliche Online-Verkaufskanäle stets zu optimieren. Der neue Ausbildungsberuf "Kaufleute im E-Commerce" zielt auf eine kaufmännische Qualifikation im Sinne digitaler Geschäftsmodelle ab.


AUFGABEN

  • Online-Vertriebskanäle beurteilen, auswählen und zielführend einsetzen
  • Waren- und Dienstleistungssortimente für den Online-Handel konzipieren
  • Web-Anwendung projektorientierter und teambasierter Arbeitsweisen
  • Gestaltung der Kundenkommunikation via Telefon, E-Mail oder Chat
  • Vorbereitung von Online-Marketing-Maßnahmen
  • Waren- und Dienstleistungsverträge abwickeln
  • Entwicklung von Social-Media-Strategien
  • Durchführung von Analysen
  • Erstellung regelmäßiger Reportings
  • Trendforschung

Industriekaufleute

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Höhere Handelsschule oder Abitur

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNERIN
Diana Sesterheim

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Industriekaufleute werden bei PAPSTAR für die Planung, Durchführung und Überwachung der kaufmännischen Aufgabenbereiche eingesetzt. Ziel ist es, alle kaufmännischen Aspekte mit einfließen zu lassen. Die Ausbildungsinhalte reichen von der fachgerechten Beratung und Betreuung von Kunden, der Verwendung moderner Kommunikations- und Medientechniken über betriebswirtschaftliche Inhalte oder die Analyse von Marktpotenzialen bis hin zur einkaufsbedingten Bedarfsermittlung. Im Zeitalter der Globalisierung sind erweiterte Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil.


AUFGABEN

  • Steuerung betriebswirtschaftlicher Abläufe im Unternehmen
  • Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Servicepartnern
  • Anfragen erstellen und Angebote vergleichen
  • Verkauf und Versand von Artikeln abwickeln
  • Auftragsbegleitpapiere erstellen
  • Warenprüfung und -lagerung organisieren
  • Einblicke in die Organisation der Finanz- und Geschäftsbuchhaltung
  • Miterarbeitung von Marketingstrategien

Kaufleute für Büromanagement

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Mittlere Reife

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNERIN
Diana Sesterheim

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

"Kaufleute für Büromanagement" ist ein noch recht junger, nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter und bei PAPSTAR angebotener Ausbildungsberuf, der die drei Berufe Bürokaufleute, Kaufleute für Bürokommunikation und den des Fachangestellten für Bürokommunikation vereint. Damit soll ein attraktives, klar strukturiertes und modernes Angebot für unterschiedliche Branchen entstehen. Ziel ist die Erlangung einer ganzheitlichen, prozessorientierten Handlungskompetenz.


AUFGABEN

  • kaufmännisch-verwaltende Aufgaben in verschiedensten Bereichen
  • Abwicklung von Aufträgen
  • Betreuung von Kunden und Außendienstmitarbeitern
  • täglicher Umgang mit Lieferanten, Niederlassungen und Servicepartnern
  • interner und externer Schriftverkehr
  • Organisation und Terminkoordination

Fachinformatiker:in für Systemintegration

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Höhere Handelsschule oder Abitur

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNER
Marcus Rodermond

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) analysieren, planen und realisieren Informations- und (Tele-)Kommunikationslösungen. Dafür vernetzen sie Hard- und Software-Komponenten zu komplexen Systemen. Typische Einsatzgebiete sind Rechenzentren, Netzwerke, Client-Server-Systeme, Festnetze oder Funknetze. Moderne Diagnosesysteme helfen bei der Behebung von Anwendungsproblemen; auch auf die Usability abgestimmte Beratungen und Schulungen zählen bei PAPSTAR zum definierten Aufgabenfeld.


AUFGABEN

  • Konzeption und Realisation komplexer Systeme
  • Integration von Hard- und Software-Komponenten
  • Inbetriebnahme, Installation und Konfiguration von Systemen
  • Einsatz von Diagnosesystemen zur Problembehebung
  • Erarbeitung von Systemlösungen
  • Administrationsaufgaben

Fachinformatiker:in für Anwendungsentwicklung

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Höhere Handelsschule oder Abitur

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNER
Ralf Schneider

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) beherrschen Programmiersprachen wie andere Fremdsprachen - so auch bei PAPSTAR. Mithilfe dieser entwickeln sie eine große Bandbreite an betriebsinternen oder kundenorientierten Softwarelösungen. Das definierte Aufgabengebiet im Bereich der Anwendungsentwicklung umfasst den gesamten Bereich der aktuellen IT-Technologien über komplexe Experten- und Multimedia-Systeme bis hin zu technischen, mathematisch-wissenschaftlichen oder kaufmännischen Anwendungen.


AUFGABEN

  • Analyse und Design im Betätigungsfeld
  • Programmerstellung und -dokumentation
  • Schnittstellenkonzepte und Testverfahren
  • Einsatz von Kontrollmechanismen
  • vollumfängliche Qualitätssicherung
  • Online-Waren- und Dienstleistungsverträge
  • IT-Systeme und Datenbanken
  • Bedienoberflächen und Anpassungen
  • softwarebasierte Präsentationen
  • technisches Marketing

Fachkraft für Lagerlogistik

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Mittlere Reife, Fachoberschulreife

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNER
Hubert Pütz

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) ist ein Ausbildungsberuf im Bereich Industrie, Handel und Dienstleistung. Fachkräfte für Lagerlogistik arbeiten im Bereich der logistischen Planung und Organisation. Ihre Aufgaben bestehen unter anderem darin, Speditionsgüter anzunehmen, zu kommissionieren, zu verladen, zu verstauen, zu transportieren und zu verpacken. Allein das verkehrsgünstig gelegene Zentral- und Hochregallager von PAPSTAR verfügt über 70.000 Paletten- und zusätzlich 100.000 Karton-Stellplätze.


AUFGABEN

  • Organisation von fachgerechten Lagerdurchläufen der Produkte
  • Zwischenlagerung und Kommissionierung
  • Bereitstellung von Waren bis zum erneuten Versand
  • Einsatz computergesteuerter Lagerwirtschaftssysteme
  • Einsatz spezieller Flurfördertechniken
  • Bedienung modernster Kommunikationsmittel
  • Steuerung der Lagersysteme
  • Erstellung notwendiger Finanzpapiere
  • lagerbezogener Güter- und Informationsfluss
  • Lager- und Transportmitteltechniken

Fachlagerist:in

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Hauptschulabschluss Typ A

AUSBILDUNGSDAUER
zwei Jahre

ANSPRECHPARTNER
Hubert Pütz

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Zu den vordergründigen Aufgaben von Fachlageristen (m/w/d) gehören der Wareneingang und -ausgang sowie die gezielte Kontrolle von Lagerbeständen. Die Tätigkeiten beim Wareneingang von PAPSTAR umfassen unter anderem die Entgegennahme von Waren, die Kontrolle auf Unversehrtheit und Vollständigkeit der Lieferung sowie das abschließende Einlagern der Ware.


AUFGABEN

  • Erfassung der Lagergüter mittels Handscanner
  • Eingabe von Wareneingängen in Lagerwirtschaftssysteme
  • produktgerechte Lagerung
  • selbständiges Kommissionieren und Bereitstellen von Lagergütern
  • Übergabe an Speditionen und Frachtführer
  • Einsatz und Auswahl prädestinierter Flurfördertechniken

Berufskraftfahrer:in

Ausbildung im dualen System (Unternehmen und Berufsschule)

SCHULISCHE MINDESTVORAUSSETZUNG
Hauptschulabschluss Typ A

AUSBILDUNGSDAUER
drei Jahre

ANSPRECHPARTNER
Oliver Floßbach

BEWERBUNGEN
job@papstar.de

Der Bereich Logistik gehört seit jeher zu den tragenden Säulen des Vertriebskonzeptes. Ein eigener, hochmoderner Lkw-Fuhrpark - die schneeweißen Lastzüge sind ein echter Blickfang auf Europas Straßen - gewährleistet dabei die termingerechte Zustellung der Ware innerhalb kürzester Zeit. Die gesamte Flotte besteht ausschließlich aus schadstoffarmen Euro-6-Fahrzeugen, die doppelstöckig beladen werden können. Ziel ist eine stets optimale Ausnutzung des Transportvolumens. PAPSTAR analysiert fortlaufend alle verfügbaren Technologien zur Kraftstoff-Einsparung und investiert in modernste und ressourcenschonende Technik.


AUFGABEN

  • Warentransport zum Kunden im In- und Ausland
  • Warentransport von Lieferanten zum Zentrallager nach Kall
  • Kontrolle, Wartung und Pflege der Fahrzeuge
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
  • Umweltschutz und Verkehrssicherheit
  • Vorbereitung der Beförderung
  • Führen von Fahrzeugen auf öffentlichen Straßen
  • Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
  • betriebliche Planung und Logistik
  • kundenorientiertes Verhalten
  • Schulungen "Wirtschaftliches Fahren"

Jetzt bewerben

PAPSTAR GmbH, Personalabteilung, Daimlerstraße 4-8, 53925 Kall