PAPSTAR Logistik

Das europäische Zentrallager in Kall – allen Logistik-Anforderungen gewachsenQuo Vadis Logistik?

Quo Vadis Logistik?

Die Anforderungen an eine moderne Logistik sind in den letzten 10 Jahren ständig gewachsen und es scheint so, dass die Probleme trotz modernster IT  noch lange nicht im Griff sind. 

Die Zunahme der kleinteiligen Paketsendungen an die privaten Haushalte oder auch an kleine Fachgeschäfte lassen das Thema „Logistik der letzten Meile“ ganz oben auf Fachkongressen erscheinen.

„Tunnel Logistik“ und überdimensionale Rohrpostsysteme oder auch Zustellung von Kleinst-Sendungen per Drohne bestimmen die Zukunftsforen, wenn es um Logistik geht.

PAPSTAR hat von Anbeginn ständig in neue Logistikkonzepte und in die notwendige IT investiert und sieht sich daher heute in einer Pole Position! Die gilt es allerdings stetig zu behaupten und weiter auszubauen.

Eines der modernsten Hochregalläger steht bei PAPSTAR in KallLogistik Einrichtungen

Logistik Einrichtungen

Die Basis für Just-in-time-Belieferung und Multi-Channel-Logistik sind

  • Hochmoderne Lagerlogistikanlagen und -IT,
  • tragfähige Logistikkonzepte und perfekt abgestimmtes Speditieren mit Unterstützung modernster IT-Lösungen, die allen Beteiligten der Supply Chain volle Kontrolle über den Warenfluss ermöglicht, und –ganz wichtig! –
  • Menschen mit Berufung.

PAPSTAR verfügt über eines der modernsten Hochregalläger sowie ein State-of-the-Art Kartonlager, welches den Bedürfnissen einer modernen Multi-Channel-Logistik entspricht und eine schnelle und hohe Lieferbereitschaft, ob Paketsendung, gemischte Paletten, sortenreine Paletten oder Containerlieferung, jederzeit sicherstellt.

Wir verfügen über mehr als 70.000 Paletten-Stellplätze und bewegen momentan im Durchschnitt 2500 Paletten pro Tag.

Neben dem europäischen Zentrallager in Kall, betreiben wir noch ein Kommissionslager in Spanien für die Iberische Halbinsel und in Polen für Osteuropa.

Blick in das PAPSTAR-ZentrallagerLogistikmodelle

Logistikmodelle

Die von uns realisierten Logistikmodelle zeigen ein umfangreiches Spektrum an Möglichkeiten ganz zum Nutzen der unterschiedlichen Kunden.

Wir beliefern große Märkte ebenso wie Zentralläger direkt. Wir sourcen weltweit und beliefern Kunden in Übersee per Container direkt aus Produktionen in Übersee.

Wir beliefern Professional-Kunden unserer Vertriebspartner in deren Auftrag direkt und rechnen über den Vertriebspartner ab – sowohl im Ausland als auch im Inland.

Wir beliefern Konsumenten im Auftrag von Vertriebspartnern direkt.

Wir liefern über unseren Webshop innerhalb von 48 h Kleinmengen für den kurzfristigen Verbrauch.

Detail Informationen finden Sie hier.

Daten- und Warenfluss des Drop-Shipment ProzessesDrop-Shipment

Drop-Shipment

Beim neuen PAPSTAR Drop-Shipment-Konzept hat unser Vertriebspartner keinen physischen Kontakt mehr mit der Ware. Die Warenlieferung erfolgt ohne Umwege direkt vom PAPSTAR Logistikzentrum zu seinem Kunden. Hierdurch entsteht für unseren Partner kein logistischer Aufwand mehr für Versendung und Verpackung der Ware und vor allem spart er sich die kostenintensive, eigene Lagerhaltung.

Der Vertriebspartner erwirbt die Ware erst, wenn er diese bereits an seinen Kunden verkauft hat. Somit entfällt für ihn die Kapitalbindung für Lagerware. Hierdurch wiederum kann er sein Sortiment beliebig vergrößern und auch größere Umsätze erzielen.

Das System funktioniert natürlich nur durch intelligente IT-Lösungen, die sowohl abrechnungstechnische Aufgaben ermöglichen als auch Trackinginformationen für alle Beteiligten bereitstellen müssen. Hierzu wurde u.a. der PAPSTAR Web-Informationssystem entwickelt, welche alle notwendigen Informationsflüsse wie

  • Volle Transparenz über ihre Bestellungen
  • Sendungsverfolgung (track&trace)
  • Mobile Bestellerfassung
  • Verfügbarkeits-Schnellauskunft

darstellen.

Historie

Historie

Positive Entwicklungen und technologischen Fortschritt kann man in Zahlen ausdrücken, aber auch in Bildern. Der erste PAPSTAR Mercedes LKW im Jahr 1975 im Vergleich zu einem der mehr als 20 modernen Mercedes-Actros LKWs, die die heutige PAPSTAR LKW-Flotte darstellen. Diese neuen LKWs erfüllen alle die neue Euro 6 Norm. Verlässlichkeit und Schnelligkeit sind unsere Trümpfe.

Alle Artikel des PAPSTAR-Sortiments können Sie auch direkt im PAPSTAR-Shop online einkaufen.


direkt zum Online-Shop